zurück zur Terminübersicht

Unter dem Motto "Naturschätze vor der Haustüre entdecken" laden der Naturschutzbund NÖ und die Grünen Burgschleinitz-Kühnring zu einem Spaziergang nach Sonndorf. Ziel sind die artenreichen Feuchtwiesen rund um den Ort, deren besondere Bewohner wir vorstellen wollen. Zu den botanischen Highlights gehören Sibirische Schwertlilie, Trollblume und heimische Orchideen - allesamt selten gewordene Arten, die hier noch zu bewundern sind.

Dauer: ca. 2 Std.

Führung: Mag. Gabriele Pfundner

Treffpunkt: 13:30, Bahnhof Limberg-Maissau

Anreise: 12:28 Uhr ab Wien Franz-Josefs-Bhf. nach Bhf. Limberg-Maissau (13:25). Von dort weiter mit Privatautos.

Rückfahrt: 17:26 ab Limberg-Maissau

Anmeldung: noe@naturschutzbund.at, 01 402 93 94. Für Zugfahrer jedenfalls erforderlich!