Das Bummermoos

Bummermoos © Joachim Brocks

Nach umfangreichen Untersuchungen der hydrologischen Situation und der Vegetation, der Zustimmung des Grundeigentümers, der Finanzierung, der behördlichen Bewilligung und der Suche nach einer Firma, die die Arbeiten durchführt, haben wir im Bummermoos im Dezember 2020 unsere erste Moorrestauration durchgeführt. Wir freuen uns darauf, Ihnen die eingebauten Dämme zu zeigen und die Ziele, die damit verfolgt werden, zu erläutern.

Führung: Mag. Joachim Brocks, Mag. Axel Schmidt

Treffpunkt: 9:30 Uhr Bahnhof Gmünd. Wir fahren gemeinsam mit dem Bus weiter, da es beim Bummermoos keine Möglichkeit gibt, Autos zu parken. Die Rückfahrt mit dem Bus erfolgt so, dass wir um spätestens um 12:30 Uhr zur Jahreshauptversammlung im Palmenhaus in Gmünd sind. Autos können am Bahnhof in Gmünd abgestellt werden.

Anreise: 7:32 Uhr Wien Franz Josefs Bhf. mit REX direkt bis Gmünd

Anmeldung: Aufgrund der Weiterfahrt mit dem Bus erforderlich: noe@naturschutzbund.at oder 01-402 9394

.