Eine breite Allianz gegen das EVN-Projekt

Der Naturschutzbund NÖ wehrt sich gemeinsam mit dem WWF, Riverwatch, dem Forum Wissenschaft und Umwelt und der Bürgerinitiative "Lebendiger Kamp" gegen das EVN-Projekt Kampkraftwerksneubau Rosenburg. In einer Pressekonferenz nahmen die Umweltschutzorganisationen geschlossen Stellung und forderten die Politik auf, die Umweltgesetze ernst zu nehmen und unsere Naturschätze zu wahren. Auch die umstrittene UVP-Novelle war Gesprächsthema.

 

 

 

 

Die Pressemitteilung zur PK gibt's hier als Download:

 Presseaussendung PK zum EVN-Projekt Kampkraftwerksneubau

 

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.