Schule hilft mit im Amphibienschutz

Die Schülerinnen und Schüler der Montessori-Erlebnisschule Maria Enzersdorf unterstützten den Naturschutzbund NÖ und den Amphibienschutzverein Gemeinde Wienerwald bei der Rettung von Amphibien. Sie trugen auf drei Strecken im Wienerwald 300 Kröten und Frösche über die Straßen.

Die Presseaussendung gibt's hier als Download:

 Pressemitteilung Schule Amphibienschutz

 

Fotos zu freien Verwendung:

  Foto Schüler (Copyright Peter Lengauer)
  Foto Kröte (Copyright Peter Lengauer)
  Foto Kübel Kröten (Copyright Peter Lengauer)
  Foto Kübel Kröten 2 (Copyright Peter Lengauer)
  Foto Schüler 2 (Copyright Irene Wailzer)
  Foto Schüler 3 (Copyright Irene Wailzer)

 

 

Zurück

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.