Auwald am Kamp

Auwald am Kamp © Gabriele Pfundner

Das Grundstück am Kamp bei Fuglau wurde gemeinsam mit anderen zwecks Einspruchsrecht bei Strombaumaßnahmen 1982 angekauft. 34% der Parzelle gehört dem Naturschutzbund NÖ . Die Parzelle ist 936 m² groß und befindet unmittelbar angrenzend an die ehemalige Reithmühle.

Cookies helfen uns bei der Erbringung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Angebote erklären Sie sich mit dem Setzen von Cookies einverstanden.