Auwald am Kamp

Auwald am Kamp © Gabriele Pfundner

Das Grundstück am Kamp bei Fuglau wurde gemeinsam mit anderen zwecks Einspruchsrecht bei Strombaumaßnahmen 1982 angekauft. 34% der Parzelle gehört dem Naturschutzbund NÖ . Die Parzelle ist 936 m² groß und befindet unmittelbar angrenzend an die ehemalige Reithmühle.